Bürgerinitiative Kesseltal

Bürgerinitiative Kesseltal - Stromtrasse-Nein!

Willkommen Wir über uns Information Formulare Kontakt Presseberichte

Informationen der Bürgerinitiative Kesseltal

Online-Pedition: Gegen Gleichstromtrassen - für die Bürgerenergiewende [weiterlesen]

Auf dem letzten Stammtisch haben wir bereits über den 2. Entwurf des Netzentwicklungsplans der Netzbetreiber gesprochen. Sie schlagen weiterhin Gundremmingen als Endpunkt einer Stromtrasse als die energietechnisch beste Alternative vor. Sie haben entsprechend den Vorgaben der Politik auch den Endpunkt Isar (Landshut) untersucht und für möglich befunden.
Es ist also noch keine Entscheidung über den Trassenverlauf gefallen. Seitens der Bürgerinitiativen wurden zwei Möglichkeiten zur Reaktion beschlossen:
Zum Einen kann man wie im Sommer Stellungnahmen abgeben. Dies kann zum Beispiel mit einem Musterbrief geschehen. Diesen oder die eigene Stellungnahme dann einreichen:
• direkt über die Internetseite www.netzentwicklungsplan.de
• per E-Mail an: konsultation@netzentwicklungsplan.de
• per Brief an: Netzentwicklungsplan Strom, Postfach 10 05 72, 10565 Berlin (Päckchen oder Pakete können nicht angenommen werden).
Dies muss bis spätestens 13.12.2015 (Poststempel) eingegeben werden.

Außerdem wurde seitens der Bürgerinitiative Nordendorf eine Petition gestartet (Energiewende braucht Bürgerveränderungen): https://www.openpetition.de/petition/online/gegen-gleichstromtrassen-fuer-die-buergerenergiewende
Wir bitten alle Mitglieder sich an diesen Mitgestaltungsmöglichkeiten zu beteiligen und so zu zeigen, dass wir im Kesseltal noch am Ball sind.

 
 

BI Kesseltal will weiter wachsam sein
Reaktion auf den neuen Verlauf der Stromtrassen [weiterlesen]

 

Energiegipfel - Stellungnahme von Landrat Leo Schrell [weiterlesen]

 

Abflug nach Berlin -Die Bürgerinitiativen gegen die Stromtrasse senden Bundeswirtschaftsminister Gabriel eine Botschaft und lassen dafür in Marxheim mehr als 300 Luftballons steigen [weiterlesen]

 
Chef von neuer Bürgerinitiative: „Aigners Vorschlag ist verwirrend“ [weiterlesen]
 
Neue Bürgerinitiative gegründet  [weiterlesen]
 

a.tv

Bürgerinitiative in Amerdingen gegründet

     

 

 

 

© 2015 www.bi-kesseltal.de     Impressum